• Mit KoYoMa der Umwelt einen riesigen Gefallen tun

  1. Schieber 1
  2. Schieber 2
  3. Schieber 3

Yoga4Nature

Die Mission die wir haben steht bereits in unserem Namen.Ein Ziel, auf das wir jeden Tag hinarbeiten, indem wir schöne, nachhaltige und funktionelle Yogamatten aus Bio-Kork und 100% Naturkautschuk herstellen. Wir pflanzen mit jeder gekauften Yogamatte einen Baum um die fortschreitende Abholzung des Regenwaldes und der Vernichtung einer unserer wichtigsten Lebensressourcen entgegenzuwirken. Weiterlesen

Korkverarbeitung

Bei der ersten Schälung fällt eine raue, harzreiche Korkrinde an, die sich zur Herstellung von reinexpandierten dunkelbraunen Korkplatten (ohne Zusatz künstlicher Bindemittel) eignet, wie sie als Naturbaustoff zur Wärmedämmung eingesetzt werden. Danach kann alle 8 bis 12 Jahre die nachwachsende Sekundärkorkrinde geerntet werden. Sie ist harzarm und weitgehend homogen, weshalb sie sich zur maschinellen Verarbeitung eignet. Der Sekundärkork dient vor allem zur Herstellung von Flaschenkorken.

Zum Shop